Normal unter Verrückten

Ein schoener kleiner roter Kasten, interessant oder?!


  Startseite
    Allgemein
    Idol der Woche
    Hörsaal
  Archiv
  (UN)NÖTIGES
  1 Song...
  Die Erstellerin
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

POWERED BY PUBLICONS.DE

http://myblog.de/k.haos.ballarina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

„Hast mal ´ne Minute??”

The White Stripes ~ Rag and Bone

Dies und das und allerlei...



Soa, ich werde mir jetzt mal ein bisschen Zeit nehmen und einen neuen kleinen, putzigen, aber alles in allem wertovollen Beitrag hinterlassen.

Anfangen möchte ich heute mit dem gestrigen aller ersten "Eurovision Dance Contest", der gestern Abend 20:15 Uhr live aus dem United Kingdom gesendet wurde.

 

 

Ich war eher zufällig (jaja, wirklich) darüber gestolpert und da es wiedermal nichts anderes und besseres sonst gab, verblieb ich dort. Das Showkonzept ist, wie es der Name schon verrät, an den Eurovision Song Contest angelehnt. Wieso nur angelehnt? Tja, weil eben nur europäische Länder teilnehmen! Also nichts mit Moldavien, Türkei oder Albanien... Für die Punktevergabe defenitiv ein Vorteil. Nagut, die Show und die Tanzpaare an sich waren sehr ansehnlich und auf dem 06. Rang starteten ja für Deutschland Wolke und ihr sympathischer Tanzpartner, dessen Name mir irgendwie entfallen sein muss.
Am Ende sind wir nur 09. geworden, Schade eigentlich, die beiden hatten gut getanzt. Ach ja, der nächste Contest wird dann in Finnland ausgetragen werden.

So, noch ein bisschen noch was zu mir:

Ich war heute fleißig und hab ein paar Plakate für meine Party gemacht. Sehen ziemlich gut aus, das müsst ihr euch aber leider nur gedanklich vorstellen, weil ich kein Foto hab =/

Und 6 Wochen Ferien sind in ein paar Stunden schon wieder rum. Wie die Zeit doch verfliegt... sehr traurig. Neben meiner großen Mal Aktion der Plakate hab ich es außerdem noch geschafft mein neues "Hello Kitty" Hausaufgabenheft zu gestalten und zu individualisieren. Ich bin überaus zufrieden mit dem Ergebnis. Nun denn, 12. Klasse wird bestimmt lustig, da wir jetzt die "Großen" auf dem Hof sein werden und wahllos kleine Kinder rumschübbsen dürfen. Har hat har. Ich werd berichten wie es war. 

 

 

2.9.07 20:58


Werbung



„Bring mir ´nen Toast mit!”

Die Toten Hosen ~ Was zählt

Puh - war das anstrengend

 

Hellau liebe Leserschaft!

Es ist eine Menge passiert die letzten Wochen. Es gab viele Überraschungen, eine pornomäßige Party und eine ganze Schüppe voll Stress. Und während mein kleiner Topf mit Tomatensuppe neben mir immer noch am dampfend ist, werde ich nun die wichtigsten und tollsten Ereignisse hier jetzt mal zusammenfassen. Auf gehts.

1. Geschenke!!

Darf ich vorstellen? Das hier rechts ist mein kleiner neuer Liebling - Amilo. Er hat einen wahnsinnigen 17 Zoll Bildschirm, großen Arbeitsspeicher und hyper modernes Windows Vista, das - bevor jetzt jemand "BUH" schreit - immer noch einwandfrei arbeitet. Am Wochenende wurde dann auch gleich ein Netzwerkkabel gekauft und nun sitz ich hier in meinem Zimmer und muss nicht mal 3 Minuten vom Starten bis zum Browseraufbau warten. Das nenn ich doch mal Leben. Außerdem passt es ziemlich gut, da ich eh noch vieles an meinem Deutsch Projekt tippen muss.

2. Bilder?!

Okay, es ist nur 2 kleine Bildchen, aber nur um euch mal einen Teil unserer Spirituosen und Verköstigungen vor die Augen zu führen:

Zu dem sei gesagt, so geil wie es aussieht war es auch - aber ich werd nur einmal im Leben 18, hehe. Kater hin oder her, DAS war es definitiv wert! 

 

 

 

 

3. Schule

Sagen wirs so: es ist anstregend die Großen auf dem Schulhof zu sein! Da will man einfach nur gemütlich nach einer Doppelstunde Mathe rüber zur Raucherecke schländern und überall springen und rennen diese Kleinen rum. Argh, geht das nicht leiser und wenn dann NICHT in meiner Nähe! Mir reicht es schon, wenn ich die nächsten Tage bzw. Wochen sehe und was da alles zu erledigen ist. Man, man, man. Deutschprojekt, Klausuren (ab nächste Woche schon - ololol), Beaufsichtigung beim Sportfest und dann der ganze Zirkus um Abiball, Abizeitung und letzten Schultag. 

Ich bin mir noch krampfhaft am Motto überlegen, was dann auf die T-Shirts soll. Beste Idee bis jetzt:

  • ABI ´08 (15) - 5 Punkte sind auch bestanden

Ich mags, aber mal schauen was bei rum kommt. Soa, ich werd jetzt mich auf diverse Internetseiten, Blogs und Foren tummeln und ihr schaut wieder rein, ich weiss es!

Und in der nächsten Ausgabe:

Auf Spurensuche auf "Myspace.com" und das entdecken toller Musiker, das Herz im Viereck springen lassen. 

18.9.07 16:13



Bitte Lächeln”

The Bloodhound Gang ~ Screwing you on the beach

Zettel raus, Hefter weglegen...

Moin!

Alter Schwede was geht denn ab? Habt ihr auch solche Momente, in denen man einfach nur noch denkt: "Halts Maul!". Heute war so einer dieser Momente und zwar auf meiner Rückfahrt nach Hause im Bus. Zunächst einmal muss ich aus dem Ort meiner Schule in einen etwas entfernteren fahren, um dort in den Bus um zusteigen der in mein Dörfchen fährt. Leider steigen da dann aber auch nervige, hässliche und gestörte kleine Mitteschulkinder ein, die 14:45 nichts anderes zu tun haben, als durch den gesammten Bus zu brüllen, billige Pseude Rap Musik aus ihrem Handy zu ballern und ihre stinkenden Schnitten zu essen?! Boahr...

Schule war anstregend, aber ganz okay... meine Aufmerksamkeit ist aber irgendwie nie richtig im oder am Unterricht beteiligt sondern eher woanders... aaah, das ist unfair!

Soa, wie ist der Stand der Dinge beim Deutsch Projekt??

Guuuuute Frage. Soweit sogut sag ich mal. Werd heut sicherlich mit der Interpretation des 1. Gedichtes fertig und hab schon per Hand ein paar Kritzeleien zu meinem Hauptthema gemacht. Morgen kann ich dann die fertig entwickelten Fotos abholen und somit wären dann auch der graphische Teil umgesetzt. Einiges fehlt noch, ich weiss, aber ich hab ja noch (oder besser nur noch?) 2 Wochen zeit.

Apropos Buch, ich wollte hier jetzt einfach mal eine der schönsten Beschreibungen posten, weil... ja weil sie einfach toll ist. Man kann es echt nicht anders beschreiben.


Das sind die Geräusche. Aber es giebt hier etwas, was furchtbarer ist: die Stille. Ich glaube, bei großen Bränden tritt manchmal so ein Augenblick äußerster Spannung ein, die Wasserstrahlen fallen ab, die Feuerwehrleute klettern nicht mehr, niemand rührt sich. Lautlos schiebt sich ein schwarzes Gesimse vor oben, und eine hohe Mauer, hinter welcher das Feuer auffährt, neigt sich, lautlos. Alles steht und wartet mit hochgeschobenen Schultern, die Gesichter über die Augen zusammengezogen, auf den schrecklichen Schlag. So ist hier die Stille.

[ aus: "Die Aufzeichnungen des MLB" ]

Dann noch was hübsches aus der Rubrick "MUSIK". Wie versprochen, hehe. Also, ich surfte ein bisschen durch youtube und da fiehl mir folgendes Video 2er Gitarren Cover Künstler in die Hände:



Wuuunderbar. Frank Bell, der Sänger/Rapper im Vordergrund ist natürlich auch bei myspace http://www.myspace.com/frankbell

Klickt euch mal drauf, der Junge ist echt gut. Und wo wir gerade bei guter Musik sind, hab ich noch ein weiteres Schmankerl, und zwar diesen netten Herren hier: http://www.myspace.com/tommyknoxmusic Ihr müsst euch unbedingt mal den Song "Crazy Medley" anhören, in dem er verschieden Hip Hop Tracks nur mittels einer Akustik Gitarre völlig neu aber im alten Stil vertont. Suuuper. Ich bin kein großer Hip to the Hop Fan, aber DAS ist echt stilvoll.
So, das wars fürs erste - man liest sich.
KB

20.9.07 16:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung