Normal unter Verrückten

Ein schoener kleiner roter Kasten, interessant oder?!


  Startseite
    Allgemein
    Idol der Woche
    Hörsaal
  Archiv
  (UN)NÖTIGES
  1 Song...
  Die Erstellerin
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

POWERED BY PUBLICONS.DE

http://myblog.de/k.haos.ballarina

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
"Daaaa, Hans Maulwurf in echt!"

Scars on Broadway ~ They say

Lesen oder nicht lesen?! Das ist die Frage

Tjoar, Servus Fangemeinde!

Da ich für den anstehenden Urlaub an der rauschenden Meeresküste noch was zum Zeittotschlagen brauche und ich im Moment noch nicht an Massenvernichtungswaffen komme, habe ich mich entschlossen mir mal wieder ein gutes Buch zu Gemüte zu führen.

Leichter gesagt, als getan! Das musste ich gestern feststellen, als ich ziellos durch meinen lieblings Online Versand für Bücher schnüffelte.
Eigentlich wollte ich mir ja dieses groß
angepriesene Buch der ehemaligen
Viva Moderatorin Chartlotte Roche kaufen.
Cover siehe hier rechts.
Jedoch kam ich leicht ins Grübeln als ich mir die Kundenbewertungen durchgelesen habe...

Beispielsweise schrieb jemand:

Wenn die Kunst darin besteht, handlungsfrei zu beschreiben, wie die Schatten des Alltags aussehen, ist ein Meisterwerk entstanden. Jedoch für den Leser nur eine Provokation, die wahrscheinlich nur dadurch auf den Verkaufsrang geklettert ist. Vielleicht schafft es ja noch ein Buch über den detaillierten Vorgang von Kindesmissbrauch das Tabu zu übertreffen. (Quelle)

Und diese Kommentare häuften sich auf so einiges. Okay, ein zwei wahrscheinlich verwirrte Personen lobten einiges an ihrem Schreibstil und das hübsche Cover, aber der Rest, d.h. der eigentliche Text wurde sehr verrissen.

Aus diesem Grund schwanke ich gerade noch zwischen "Kauf das und überzeug dich ob es wirklich so schlecht ist!" und "Für son Blödsinn kannst du dir auch ´n Softporno im Internet angucken und für den bezahlst du noch nicht mal 15 Euro!" Tja, und bis jetzt ist auch noch kein besseres Buch aufgetaucht... kein neues von meinen beiden Lieblingsautoren Karin Slaughter oder Tommy Jaud.

Naja, ich werde mich mal weiter duch die Belletristik Listen schlagen.

So, noch ein bisschen was vom Sport...

Der gute Dirk Nowitzki wird unsere heiß geliebte deutsche Flagge durch das Stadion während der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele tragen! Wuhuuu!

Nach vielen Jahren erstmals wieder ein Sportler, der aus dem Teamsport kommt! Soll ein paar Kontroversen ausgelöst haben. Da machen die Leute dort sich wegen unserem Fahnenträger ´ne Platte und haben im eigenen Land noch genug eigene Probleme, um die sie sich mal kümmern sollten.

Ich find den Dirk dufte! Mach et Jung!

6.8.08 15:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung